Hochschularchive

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Wir über uns

 

Die Ruhr-Universität Bochum, die erste Neugründung einer Universität in der damaligen Bundesrepublik Deutschland (Eröffnung am 30.6.1965) nahm ihren Lehrbetrieb zum Wintersemester 1965/66 auf. Ihr Archiv wird – nach ersten Bemühungen in den Jahren ab 1978 – seit 1995 (neu) aufgebaut.

Zu den Quellen im Archiv gehören in erster Linie die Akten

  • der zentralen Gremien und Verwaltung,
  • der Fakultäten und Einrichtungen sowie
  • von Gruppen und einzelnen Universitätsangehörigen.

Ergänzt wird diese Überlieferung durch Materialien externer Stellen, durch Drucksachen und sonstiges Schriftgut einschließlich Fotografien, Film- und Tondokumente etc. in analoger wie digitaler Form. Derzeit verfügt das Universitätsarchiv über Akten und Sammlungsgut im Umfang von knapp 1.000 Regalmetern.

Eine Übersicht hierzu finden Sie unter http://www.archiv.ruhr-uni-bochum.de/bestaende/index.html.de . Darüber hinaus stehen in unserem Archiv detaillierte Verzeichnisse zur Verfügung. Selbstverständlich informieren wir Sie aber auch gern persönlich.