Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Stadtarchiv Velen

 

Das Archiv der Stadt Velen geht zurück auf das Archiv der Ämter Velen und Ramsdorf, die 1816 nach der Einteilung der preußisch gewordenen westfälischen Länder, konstituiert wurden. Es umfasst im Kern die Aktenüberlieferung der beiden Ämter und der amtangehörigen Stadt Ramsdorf sowie der Gemeinden  Velen-Dorf, Waldvelen, Nordvelen und Ramsdorf-Kirchspiel. Das Archiv befindet sich heute im Obergeschoss des Rathauses in Velen und wurde im Rahmen einer umfassenden Bearbeitung in den Jahren 1982 – 83 neu verzeichnet und geordnet. Es ist für die Übernahme, Verwahrung, Erschließung und Nutzbarmachung des kommunalen Schriftgutes der Stadt Velen und ihrer Rechtsvorgänger zuständig. Darüber hinaus sammelt es auch nichtamtliche Schriftquellen und Bilddokumente, die für das Gebiet der Stadt Velen von Bedeutung sind. Hierunter zählen insbesondere private Nachlässe und Bestände über das Wirken örtlicher Vereine und Verbände. Exemplarisch sei hier die Akten- und Urkundensammlung des Altertumsvereins für Ramsdorf und Umgebung (heute Heimatverein Ramsdorf e.V.) erwähnt, die als Depositum im Archiv hinterlegt ist.