Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Themenabende im Stadtarchiv

Einmal pro Monat wird Geschichte dort lebendig, wo die Originalquellen aufbewahrt werden. Das Besondere an diesen Abenden: Die Vorträge werden mit Akten, Urkunden, Ratsprotokollen, Fotos und Plakaten illustriert, aus denen die Forschenden ihre Informationen bekommen. Die originale Begegnung mit der Geschichte in Verbindung mit einem Vortrag zu interessanten Aspekten der Stadtgeschichte ist ein wesentliches Merkmal dieser Themenabende.


Die Themen und Termine 2019

21. Februar: Von Bauwerken, Vierteln, vergangenen Zeiten und Vergnügungen. Geschichten und Bilder aus dem alten Münster
Referent: Henning Stoffers


21. März: Von Völkerschauen zur Denkmalverhüllung. Münsters Umgang mit seinem kolonialen Erbe
Referent: Dr. Philipp Erdmann


25. April: Vom Umgang mit Kriegerdenkmälern. Ein Vergleich zwischen Münster und Dortmund.
Referent: Maximilian Twickler


23. Mai: Tatort Domplatz. Der Münster-Plan von 1609 und seine Geschichte(n)
[mit Buchpräsentation]
Referentin: Dr. Mechthild Siekmann


27. Juni: Neues aus Münsters Unterwelt. Archäologische Ausgrabungen in Münsters Stadtkern und Umgebung.
Referentin: Dr. Aurelia Dickers


Juli / August: Sommerpause


26. September: „Weitermachen, als sei nichts gewesen?“ Münsters Geschichtskultur nach dem ‚Dritten Reich‘
Referent: Jan Matthias Hoffrogge


24. Oktober: Von Unfreien und Leibeigenen. Leibeigenschaft in Münster und Westfalen
Referent: Dr. Hannes Lambacher


21. November: 100 Jahre Freie Künstlergemeinschaft Schanze in Münster -  Die Geschichte der frühen Jahre 1920-1930.
Referent: Dr. Bernd Thier

Zeit:Donnerstag, 18.00 bis 19.30 Uhr

Ort: Stadtarchiv, An den Speichern 8 in Münster-Coerde – Seminarraum, EG

Anmeldung jeweils für den nächsten Themenabend per
Telefon 02 51/4 92-47 01 oder E-Mail archiv@stadt-muenster.de

Kosten: keine

Organisation und Moderation: Anja Gussek

 

 


 

Führungen

Ein Blick hinter die Kulissen ist bei einer Führung möglich. Termine für öffentliche Führungen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Wir bieten Führungen für Gruppen oder Schulklassen an. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 0251/492-4703 oder unter archiv@stadt-muenster.de