Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Wir über uns

Das Stadtarchiv ist das Gedächtnis der Stadt Gelsenkirchen, das die amtliche Überlieferung der Stadt und der ehemals selbständigen Gemeinden sicher verwahrt. Gemäß seiner gesetzlichen Bestimmung hat es die Aufgabe, Archivgut zu übernehmen, zu bewerten, zu erschließen, der Öffentlichkeit zugänglich zu machen und zu erhalten. Es werden nur solche Unterlagen aus der Verwaltung dauerhaft gesichert, die aus Gründen der Rechtssicherheit oder wegen ihrer Bedeutung für die historische Forschung als archivwürdig einzuschätzen sind.

 

Fadengeheftete Akten aus dem frühen 20. Jahrhundert (Foto: ISG)

 

Außer den Unterlagen der Stadtverwaltung werden zur Dokumentation der Stadtgeschichte auch Nachlässe und Sammlungen von Privatpersonen und Vereinen archiviert, die für das städtische Leben von großer Bedeutung sind. Das Archiv berät zudem die städtischen Einrichtungen bei der Schriftgutverwaltung, damit auch eine vollständige Überlieferung der modernen analogen und digitalen Akten gewährleistet ist.